30.3.08

Neue Taschen brauchen die Frauen-New bags need the women





Ich hab schon öfter bei Etsy und Dawanda schöne Taschen gesehen, die ein bisschen aussahen wie ein Rock mit breiter Passe. Die gefielen mir so gut, daß ich jetzt auch so einen Schnitt erstellt habe. Voila, die petrolfarbene ist meine, ich liebe sie! Und die in beige ist für meine Schwägerin, die auch ganz glücklich war, eine zu bekommen.
Verstärkt habe ich den oberen Teil mit Schabrackeneinlage, unten mit Volumenvlies.
Die Stoffe sind alle von Ikea, ausser dem rotweiss gepunkteten, der als einziger etwas gelitten hat unter der Wäsche, vielleicht ne Fehlproduktion, sieht jedenfalls sehr "used" aus, das wollte ich eigentlich nicht. Aber als Futter geht es noch.
In der beigen Tasche habe ich innen ein selbstgestempeltes Logo aufgenäht. Foto folgt noch. Kann es jemand auch so erkennen?

At Etsy and Dawanda I saw several beautiful bags, which reminded me somehow to skirts with a wide yoke. I liked them so much that I scetched my own pattern now. Look, the turquois-one is mine, I love it! And the other in sand is for my sister-in-law, she was very happy to get one, too. I interfaced the upper piece with "schabrackeneinlage", a stabilizing interfacing, the lower part with fusible batting "volumenvlies". All fabrics are from ikea, except the redwhite dots, which was not so good quality, it looked very used after washing, maybe a manufacting error. But for lining it is ok, I think.
Inside the sand-bag I sewed on a selfstamped tag with a new logo. I will show a better photo soon. Does anybody see what it is?

Kommentare:

  1. Wow, die Taschen sind ja toll geworden! Das Logo könnte irgendwie was mit dickespaulinchen zu tun haben? Ein d finde ich aber das p nicht, aber vielleicht ist es irgendwie gespiegelt. Da bin ich echt gespannt, das mal in voller Größe zu sehen!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    Toll sehen deine Taschen aus.
    Zum Nachmachen empfohlen????
    ------------------
    Ich hab da ein Stöckchen für dich.
    Wenn du magst, hol es dir ab.
    Herzlichst
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Die Taschen sehen ja klasse aus!
    Darf ich nach Einzelheiten fragen, wie du die genäht hast? Absolut genial - so eine will ich auch! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehm die beigefarbene!!! :)
    Superschön...
    (Klasse ist ja auch der Futterstoff mit den grünen Blumen!)

    Du hast halt einfach Geschmack!
    LG,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die Taschen auch wirklich nachahmenswert - will auch so eine - könntest du eine Schnittanleitung aufstellen? Büdde...

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber gut aus! Wirklich schön geworden und der Stempel sieht gut aus. Ist der selbst gemacht?
    Gruß, Nina

    AntwortenLöschen
  7. deine taschen sind traumhaft, besonders die blütentasche.
    xo andy

    AntwortenLöschen
  8. huhu paulinchen! deine taschens sehen auch hier sehr schön aus, hab sie schon vor monden in deinem shop bewundert!
    danke auch für deinen kommentar! meine stempel schnitze ich übrigens auch aus diversen radiergummis, leider habe ich noch keine quelle für stempelgummi (aus japan) aufgetan. ich sag bescheid, falls doch...:)
    liebste grüße,
    tinee aus SiebenMorgen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, hab' dich gerade auf Crafty Daisies erwaehnt.
    http://craftydaisies.com/2008/04/16/international-crafters-unite/

    Schoenen Grusss

    AntwortenLöschen