17.3.08

Work in progress



Natürlich waren wir sehr fleissig am Samstag beim Nähtreff, ich habe eine Hose für Leopold angefangen, beim Bund hatte ich dann keine Lust mehr. Ausserdem die Ostertischdecke aus rosa gepatchten Blöcken, da kam ich bis zu den fertigen Blöcken. Heute habe ich die Hose fertig genäht, sie ist aus der aktuellen Kinder-Ottobre (1/08). Mit der Passform von Ottobresachen hatte ich ja unterschiedliche Erfahrungen gemacht und war aud das Ergebnis gespannt. Ich habe Grösse 98 zugeschnitten, was er demnächst tragen wird, es fällt auch so aus, im Vergleich zu seinen 92er Hosen ist die jetzt etwas zu groß. Also alles ok! Lediglich die Weite würde ich nicht nochmal so nähen, da kann man gut 4-5 cm abnähen pro Bein.

Actually we were really hard-working at our sewing-circle. I started sewing a boys-trousers, coming to the waistband I couldn't be bothered to finish it. Now it is done, I was very curious about it's fit and it's ok now, but the legs are very wide. When I sew this pattern again, I will sew it more close. The pattern is from the finnish magazine "ottobre", 01/08.


Die Blöcke der Tischdecke habe ich heute auch zusammengesetzt, jetzt werde ich noch einen weissen Rand drannähen und eine Rückseite, damit die Nahtzugaben verschwinden. Und dann wirds Frühling im Wohnzimmer!

Then I started sewing the pink blocks for the tablecloth. I finished the blockassembling today, now I make a white border and a back and then it's spring in the living room!


Bei meinem angefangenem Krabbelquilt musste ich feststellen, daß ich mich doch gewaltig verrechnet habe, natürlich habe ich nicht die Originalanleitung und habe versucht, mir die Grösse der (ja dann auf die Spitze gestellten) 4er-Quadrate auszurechnen um die Breite der anderen Streifen zu bekommen. Jetzt habe ich viel zu viele Quadrate und sie passen auch wenn es weniger sind nie richtig an den anderen Stoff (von dem ich nicht mehr habe). Nach kurzem Zögern habe ich jetzt neuen Stoff bestellt, dann kann ich die Decke auch breiter machen, das ist eigentlich besser. Und mit den restlichen Quadraten mache ich dann, hmmm, irgendwas anderes...

With my started crawling quilt I realized that I made a totally wrong calculation of the 4patch-squares. They are too many and don't fit the other fabric (from which I do not have more than this piece) in any way. So after thinking about I decided to order more of the less fabric, then I can make the quilt a bit wider, thats better at all. And with the left over squares I can do, er...something different.

Kommentare:

  1. Die Hose ist doch wirklich knuffig geworden... aber das Problem mit der Weite haben wir ja auch bei meinem Sohn... bei uns ist es oben immer schmaler...

    Die Osterdecke ist wirklich traumhaft... die Stöffchen sind auch wunderschön...

    GLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! (Hast Du meine SMS bekommen?)

    Ich bin mit meinem Exemplar auch soweit, wie Du beim Treffen kamst- mir tut jetzt das Genick und das Kreuz weh und der Bund kommt morgen dran.

    Wobei... sollte ich vielleicht doch noch in der Breite wegnehmen? Ich werds ja morgen sehen. *dumdidum*...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina!
    Ganz tolle Hose geworden. Und Dein Kleiner strahlt, was Mama für ihn genäht hat.
    Den Schnitt will ich mir auch vorknöpfen, gut zu wissen, daß er sehr weit ausfällt. Warum macht Ottobre immer so breite Hosen???
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Deine Sachen sehen alle genial aus! Ich finde Deine Osterdecke klasse, ganz anders als der Quilt von Pink Chalk Studio und doch sehr ähnlich! Tolle Umsetzung!
    Und ich bin auch gespannt auf Deine Krabbeldecke ...
    Ich hab Dir eine Auszeichnung verliehen:
    http://seemownay.blogsome.com/2008/03/15/lebenszeichen-sign-of-life/

    AntwortenLöschen
  5. COOL genäht. die tischdecke bzw. das muster hat´s mir auch angetan. ich habe überlegt, dass aus einer jelly roll zu nähen ?! wie breit sind deine streifen bzw. die kleinen quadrate?
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. du bist ja echt wahnsinnig fleißig, und die Hose gefällt mir richtig gut, is toll geworden

    lg Chrissy

    AntwortenLöschen