1.8.08

Nordstrand


Wie fast jedes Jahr waren wir auch diesen Sommer 10 Tage auf Nordstrand, wo wir mit Freunden einige Konzerte geben. Diese Fahrt macht immer Riesenspaß und obwohl ich etwas Bammel wegen der Kinder hatte, war es auch diesmal (dank einer Super-Ersatz-Oma für die Zeit der Konzerte und Proben) wieder wunderschön und alles hat gut geklappt. Solche Reisen leben ja davon, daß man jedes Jahr dieselben Sachen macht, wir fahren jedes Jahr auf Pellworm, dort haben wir ein Konzert in der neuen Kirche.
Wir fahren jedes Jahr mit dem Fahrrad auf die Hamburger Hallig, von Nordstrand immerhin 20km, dort essen wir Salzwiesenlammfrikadellen, lecker....
Wir (und einige andere unserer Truppe auch) bleiben jedes Jahr einige Tage länger, diesmal haben wir dann eine Fahrt auf die Hallig Hooge gemacht, wunderschön! Dort wird man mit dem Pferdefuhrwerk herumgefahren, ausserdem ist auf den Halligen eine ganz eigene, urige Stimmung.
Und wir kaufen jedes Jahr in der Süderhafen-Töpferei ein, auf dem Foto die Beute von diesem Jahr. Es gibt noch eine Töpferei auf Nordstrand, wer in der Gegend ist sollte sich beide mal anschauen, es gibt ganz tolle Sachen!

Like almost every year we were 10 days on Nordstrand ("Northbeach", an isle in the north sea) this summer. We were performing some concerts with some friends, like every summer. It's big fun to do this, and although I woried a bit about my two sons it worked all well, we had a great "nanny" with us for the time of the concerts and rehearsals.
We have some rituals on this journey, as every year we were on Pellworm, the neighbour-isle, were we have a concert in the New Church.
We were on the "Hamburger Hallig" with the bycicles, it's about 13miles from Nordstrand. You can eat wonderful lamb-meatballs there, yummie...
We are always staying some days longer and this year we made a trip to the "Hallig Hooge" (Holm Hooge), were you will be driven by a horse-coach. It is a very special, quaint atmosphere on these holms (a holm is something like an isle, but without dikes, so it will be flooded when there is a spring-tide)
And as every year we went shopping in "suederhafen-toepferei", a traditional pottery on Nordstrand (there is another one on Nordstrand, when you are in the region, take a look!) On the photo our goods from this year.

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. wunderbares fleckchen erde, gelle?:-)
    wir fahren jetzt am dienstag nach nordstrand und genießen dort unsere oma bzw. uroma*freu*

    lg tanja

    AntwortenLöschen