13.5.09

Petronella Tasche erster Prototyp / first prototype Petronella bag





Seit einiger Zeit schwirrt mir ein neues Handtaschenmodell im Kopf rum, was ich gestern endlich mal umgesetzt habe.
Inspiriert von der vielfältigen Verwendung von Zackenlitze, z.B. bei Elisa, der Meistern der Zackenlitze ;-) habe ich meine "Petronella" mit einer selbstgenähten Wellenborte geschmückt, Litze XXL oder so.
Ein bisschen was muss ich noch modifizieren, z.B. steht der obere Rand jetzt ein bisschen auf, das stört beim quer über der Schulter tragen nicht so, aber für die nächste muss ich da noch eine Lösung finden. Vielleicht mache ich sie dann auch etwas höher, diese wäre mir persönlich zu klein, aber ich bin ein "hab immer alles dabei Typ", da müssen zur Not noch 2 Liter Milch in die Tasche passen...
Den Träger hab ich so lang gemacht, daß sie sich "sowohl als auch", also quer oder nur über der Schulter tragen lässt.
Die Stoffe sind von Anna Maria Horner (der untere) und Heather Bailey (der obere), innen hab ich ein Vintage-Schätzchen, was ich mal von Andrea bekommen habe, genommen, es passte farblich super zu den Äusseren. Die Tasche hat zwei kleine Innenfächer, eins davon mit Reissverschluss.

For a while now I plan to design a new handbag-model and yesterday I started sewing finally.
Inspired by the manifold uses of ricrac round here, i.e. how elisa, the master of ricrac ;-) uses it, I decorated my "Petronella" with a self sewn wave-border, ricrac XXL somehow.
There are some details which must be modified for the next one, the opening stands open a bit for example, and my next will probably be higher, this one is a little to small for me, I use the "have everything with me"-type of handbag where I can put some bottles of milk in, too:-).
The shoulderstrap is long enough to carry cross the body or over the shoulder.
The fabrics are Anna Maria Horner (beneath), and Heather Bailey, the lining is a vintage-treasure from Andrea with totally matching colours.
It has two inside pockets, one with zipper.

Kommentare:

  1. Gefällt mir super gut!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super gut!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  3. Anna Maria hätte ihre Freude daran, wie grandios du das Muster in Szene gesetzt hast. Toller Stoff und schöne Tasche! Die Wellen erinnern mich an Wimpel auf einem Sommerfest!
    Und Ober am Rand hilft wohl nur ein kompaktes Innenleben, aber das bekommst du leicht in den Griff.

    AntwortenLöschen
  4. die Tasche siet super auc. Die Stoffe sind auch wunderschön und die Zackenlitze? auch.
    lg. Eva

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tasche, tolles Muster... die Idee mit den Wellen ist ja auch genial...

    GGGLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Sonja, diese Tasche ist wunderschön!!! Und ich freue mich natürlich besonders, dass ich ein bißchen zu deiner Inspiration beigetragen habe und dein Kompliment, danke, danke, danke!!!
    Die Stoffe und deren Kombination ist auch wirklich sehr gelungen.
    Ganz liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Tasche mit der Wellenkante und super Stoffen.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist wirklich super-schön geworden! Und das mit den Wellen ist wirklich eine ausgefallene Idee! Sehr schönes Modell!
    LG, Pedi

    AntwortenLöschen
  9. sehr tolle tasche mit sehr schicken wellen - super idee!!
    lg von claudia

    AntwortenLöschen