6.1.11

Motivationsschub






Tadaaah! Mein erster Quilt, fertig gequiltet!
Also, dies ist nicht mein erster fertiger Quilt, aber eben der zuallererst angefangene. Vor fast 4 Jahren (vor zwei Umzügen!) gestartet lag er jetzt 3 Jahre lang als dickes, hässliches UFO unter meinem Schreibtisch. Mein hehres Vorhaben, ihn von Hand zu quilten ("denn nur HANDgequiltete Quilts sind GUTE Quilts"...tsts) hab ich jetzt mal über Bord geworfen. Irgendwann muss man erkennen, daß ein tolles Projekt, das leider wegen seiner Aufwändigkeit immer nach hinten verschoben wird und dessen Arbeit auch keinen wirklichen Reiz ausstrahlt (ausser der Idee, das es toll WÄRE, wenn es FERTIG ist) eigentlich total sinnlos ist und nur kostbaren Platz (und Energie) raubt.
Ausserdem habe ich in diesem neuen Nähzimmer keinen Schreibtisch mehr, unter den ich das Ding stopfen könnte, es muss einfach hier raus!
Jetzt ist er immerhin mal gequiltet, mit der Maschine, anstrengend genug. Ein bisschen planlos hab ich drauflosgenäht, am Ende find ich ihn ok, aber das reicht. Insgesamt würde ich heute vieles anders machen bei diesem Quilt, aber es war schliesslich mein erster, der darf so sein ;-)
Jetzt nur noch die gefühlten 700 Meter Heftgarn rauspulen und dann das Binding (und das macht mir tatsächlich immer großen Spaß!)

Kommentare:

  1. Der ist superschön!! Und erinnert mich auch an etwas rechts oben lagernd... Dir noch ein frohes neues Jahr und gaaanz viel Nähmotivation!

    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Respekt!
    Ein supertolles Teil!
    Herzlichen Glückwunsch!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  3. Oh my lord! Hättest Du Dir für Deinen ersten Quilt nicht noch ein komplizierteres Muster wählen können? Dass dieses Stück 4 Jahre bis zur Vollendung gebraucht hat, dafür hast Du mein vollstes Verständnis!
    Glückwunsch, dass er nun endlich vollendet ist!

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du dir jede Minute, die du eingehüllt in den Quilt verbringst wirklich verdient.
    Ein Wahnsinnsprojekt, aber der Quilt ist traumhaft schön geworden.
    Klasse!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist einer der schönsten Quilts, die ich jemals gesehen habe, wirklich! Ich mag die kleinen schwarzen Akzente, die die Stoffe zum Leuchten bringen, und ich mag vor allem, dass du so viele ganz unterschiedliche gemusterte Stoffe verarbeitet hast. Viele Quilts die man im Netz sieht, haben so eine gewisse "Uniformität", weißt du, was ich meine? Alle benutzen die gleichen Designer-Patchworkstoffe, diese Serien, in denen von vorneherein alles zueinander passt. Das ist dann auch bunt, aber so abgestimmt-bunt irgendwie. Deine Decke ist richtig vielfältig und trotzdem harmonisch.
    Auf jeden fall ein guter Start für dieses Jahr!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja ein dolles Ding! Glückwunsch zu soviel Geduld, kann gut verstehen, dass er so viele Jahre gelegen und gewartet hat... wird sicher wunderschön, wenn er dann fertig ist! Viel Spaß noch beim Quilten!

    LG vom KleinenLieschen-Andrea

    AntwortenLöschen