21.11.12

MeMadeMittwoch 21.11.2012

...oder: Was schnelles zwischendurch.
In den letztemn Wochen habe ich einiges an Stoffschätzen angehäuft, vom Sommer habe ich noch reichlich Maybachufer-Beute, dann war ich neulich in Herxheim (wer wollte nochmal wissen, wo der Geheimtipp ist?), davor mal bei Karstadt, letzte Woche auf dem Mannheimer Stoffmarkt...
Aber nicht jeder Stoff verät ja sofort was er werden will! So liegt schon seit dem Sommer ein grauer herbstverdächtiger Stoff aus Berlin in meinem Nähzimmer und ich weiss einfach nicht, welchen Schnitt ich nehmen soll. Oder der blaue mit den weissen Punkten, der ist eigentlich mein Favorit vom Stoffmarktbesuch. Ich habe ihn mehrfach hin und hergefaltet, die Hefte durchgewühlt, keine Idee. Vielleicht mit dem noch fehlenden Vogue-Schnitt.
Aber der Blümchenstoff, der war eine ganz eindeutige Sache, ein Knotenkleid. Knotenkleid, noch eins...? Ja, noch eins! Jawoll, hier ist es, ganz frisch:



Dank Griseldas Tipp von letzter Woche mit der Isozahl sind die Bilder etwas besser. Ich finde, der Stoff ist ganz gut getroffen!

Schnitt: Knip-Knotenkleid (hoffentlich bald auf der Kniphomepage...)
Stoff: Schnäppchen vom Stoffmarkt, 6,25€
Verbrauch: ca. 1,5m
Änderungen: 3cm länger
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Wohlfühlfaktor: hoch (aber auch hier, kurzes Erschrecken über das Muster. Bin ich ein englisches Sofakissen??)
Würde ich nochmal nähen: Was soll denn die Frage *g* ?

Alle anderen Mehrfachschnittvernäherinnen und Premierenträger hier im MMM-Blog. Heute turnt Melleni in einem ganz tollen Retrokleid vor.

Kommentare:

  1. sehr sehr schön! sowohl die passform und shcnittmuster als auch stoffmuster!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wunderschöner Stoff. Sieht super aus an Dir. Zum Knotenkleid kann man nicht mehr viel sagen, es ist und bleibt ein Klassiker, Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde das Muster toll und das Knip-Knotenkleid scheint besser zu sitzen als das von Onion.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Kleid, ich habs mit Blumenmuster auch nicht so, aber an Dir gefällt mir das sehr gut.

    @Januarkleider
    ja ich finde auch das Knip Knotenkleid sitzt besser als Onion, von Schnittquelle gibt es noch eins, das sitzt auch sehr gut.

    Liebe GRüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  5. Herxheim? :ungläubig guck: Bei Blusen Rieder etwa oder bei Herrn Dudenhöffer? Ah ja, ich wollte das wissen. :D

    Ein sehr schönes Knotenkleid-Exemplar und ich mag, wie die Rosen aus dem Schwarz herausleuchten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal bei dasoertliche: Albert Textilagentur, das ist sogar in der Hauptstrasse. Unbedingt vorher anrufen! Viel Erfolg!

      Löschen
    2. Super! Vielen Dank. :-)

      Löschen
  6. Wow! Tolles Kleid! Der Stoff ist auch wunderschön! Es steht dir sehr gut!
    GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  7. Gar kein Sofakissen :)
    Ich liebe die Knotenkleider auch und das sieht richtig toll aus.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Immer wieder Knotenkleid und immer wieder auf´s Neue sehr schick!!
    Man kann sich einfach nicht dran sattsehen....also ICH zumindest nicht!!
    Also kannste Dir ruhig noch ein paar nähen..... :-D
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein tolles Kleid!
    Der Stoff ist ein echter Hingucker, ich liebe englische Sofakissen. :o)
    Ich habe bisher immer onion 2022 genäht, muss das knip Kleid auch mal probieren. Hoffentlich ist das bald auf der hp, danke für den tip!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Jaaaa , dieser Stoff schreit danach ein Knotenkleid zu werden ! Steht Dir ganz ausgezeichnet. Ist ehrlich gesagt mein Favourite unter Deinen verschiedenen Versionen - und nix mit englischem Sofakissen !! ;)
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  11. http://www.knipmode.nl/shop/vrouw/jurk/tricot-jurk-grote-maat

    das ist ein anderes, oder?

    Du siehst kein bisschen nach Sofakissen aus. Tolles Kleid.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die Version für große maße (Grote Maat). Ich hatte an knip schon eine Mail geschrieben, leider ohne Antwort (muss mal meinen spamordner durchsehen). Vielleicht wenn noch mehr Frauen Bittbriefe schreiben?? Liebe Grüße! Katharina

      Löschen
  12. Never ever englisches Sofakissen, sondern eine Frau, nach der ich mich definitiv umdrehen würde! Tolles Kleid!

    Hendrike

    AntwortenLöschen
  13. Hammer! Der Stoff, das Kleid, einfach Hammer!
    Hätte ich auch mitgenommen.

    AntwortenLöschen
  14. WOW, was fur ein tolles Kleid! Und der Stoff ist auch sooo toll.... soll ich dir was verraten? Genau dieses Stoff hab ich neulich auf dem hannoverschen Stoffmarkt gekauft um ein Knoten- oder Wickelkleid zu nähen.... warste wohl schneller;-) Ich muss mich erstmal noch für einen Schnitt entscheiden und dann - mit etwas Zeit- meine neue Ovi ausprobieren! Liebe Grüße, Solveig

    AntwortenLöschen
  15. Ach- irgendwo habe ich es schon geschrieben: Das Knotenkleid ist ja mittlerweile schon ein Klassiker. Sieht aber auch gut aus- deine V ersion gefällt mir auch besonders! Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ein tolles Kleid! Ich bin ja noch etwas am Überlegen, ob ich beim Weihnachtskleid-Sew-Along mitmachen soll - aber wenn, dann MUSS ich endlich so ein Knip-Knotenkleid haben!! Und der Stoff ist SUPER!!!
    LG
    Mirakado

    AntwortenLöschen
  17. Kann man nie genug von haben...warum also nicht...Knotenkleider sind immer gut,und dieses hier ist durch den Stoff besonders schön.
    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen