20.2.13

MMM am 20.2.2013

Heute total entspannt in Sommerkleid mit Leggings und oller Strickjacke (NICHT selbstgestrickt), dazu meine ältesten Stiefel. Langweilig, aber sehr bequem und die Farben liebe ich.


 Die Jacke trage ich oft, ich könnte noch mehr solche Jacken gebrauchen aber kaufen kommt kaum noch infrage und leider stricke ich nicht besonders schnell.


Hätte ich die Jacke ausgezogen, wäre das hier zum Vorschein gekommen.



Und das ist das zweite handgemachte Wickelperlencollier. Das mittlere ist eine Hohlperle, die links schillert ein wenig. Passt wunderbar zu blau, aber auch zu taupe, wie ich finde.

Ob die anderen heute aufgebrezelter sind, könnt ihr hier nachlesen, .meike lässt sich sogar extra die Zähne reinigen, alle Achtung!! ;-)


Kommentare:

  1. Die Farbenlehre ich auch. Schöne Kombination, aber kalt. Jedenfalls für mich definitiv zu kalt im Moment. Ich bräuchte noch was langärmeliges darunter. Dann würde natürlich die schöne Kette nicht so zur Geltung kommen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schönes Kleid ! Und ganz schönes Collier - schon klar , dass Du darin ganz entspannt bist , steht Dir nämlich beides ganz wunderbar .
    Huch ! Das sind jetzt aber viele " ganz " geworden - na egal . Kurz gesagt : Mir gefällt sehr , was ich sehe ;)
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Outfit. Die Farben sind auch meine!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Outfit und mit der Kette doch gar nicht so langweilig!!

    LG
    Soony

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe die ganz Zeit überlegt, aus welchem Stoff ich dieses Kleid genäht habe. Ja, deine 3 haben mir gut gefallen - das habe ich gerade gelesen - und mir dann das Heft gekauft und wie angekündigt, auch wirklich genäht. Den Schnitt mag sehr. Meiner ist dünner viscosejersey, der wäre mir zu kalt und flutschig für die Jahreszeit.
    Vielleicht ginge Jacke nähen statt stricken?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss noch mehr frieren, wenn ich Dein heutiges Outfit sehe....aber schön ist es! Und die Kette erst!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen