15.5.13

MeMadeMittwoch 15.5. und MeMadeMay Day 9-15

Die zweite MeMadeMay-Woche ist rum, mittlerweile geht das Hochladen der Fotos noch schneller. Erstaunlich, ich finde wirklich flott ein Foto (meist knipst mein 7jähriger Sohn mit dem Ipad, der wird auch versierter) was ich veröffentlichen kann. Ich hatte lange Probleme, Bilder von mir selber in Gänze (also mit Kopf, aber keine Angst, ich Rolle das Thema hier nicht neu auf) in meinem Blog oder sonstwo gerne sehen mag, offensichtlich übt das regelmäßige Posen auch im angemessenen Fotoblick, heureka!

 Heute trage ich mein Pseudowickelkleid nach einem Knipsonderheft aus dem flutschigen Jersey, den ich immer noch etwas zu teuer finde. Interessant, dass das Schnäppchen- oder Nicht-Schnäppchen-Gefühl auch nach längerer Zeit nicht nachlässt.

Von gestern gibt es ein Bild vom Dienstoutfit, natürlich laufe ich nicht den ganzen Tag in schwarz rum. Übrigens trage ich leider im Alltag überhaupt kein schwarz mehr, obwohl ich mich in der Farbe eigentlich wohl fühle. Aber sie ist mit 'Arbeiten' besetzt, ich kann das nicht mehr trennen, schade.

Diese Tage, an denen man morgens irgendwas anzieht sind schwer zu dokumentieren, es gibt keinen vernünftigen Zeitpunkt für ein Foto, oft schminke ich mich auch nur notdürftig (Sodom und Gomorrha, also wirklich!) da muss dann die Püppi herhalten. Heidijacke mit Ringelkleid, das geht gut für den Kindergarten Bring- und Holdienst.

Das grüne macht allerdings schon wg. Der Farbe was her, aber das hab ich im Mai ja schon angehabt. Wiederholungsfotounlust am Sonntag.


Samstags zum Dienst im Weihnachtsprobekleid, das trage ich oft und gerne.

Freitags sollten wir Fotos in unserem Näbereich machen, voila eine halbwegs aufgeräumte Ecke. Außerdem im Bild: Die unfertige Himmelfahrtskommando Lady Grey-Jacke. Das wird noch was mit der Jacke, aber den Saum kann ich so nicht lassen, da muss ich nochmal ran.

Donnerstag im Rosenknotenkleid und Billigsonnenbrille. Dieses Kleid ist wirklich großartig, der Stoff war total billig und er flust auch schon ein bisschen, aber das Muster macht einfach gute Laune! Die Leggings trage ich übrigens nicht nur aus akuter um-die-Beine-Kümmernisse als auch wegen der Temperaturen *bibber*.
 

Danke fürs Gucken! Alle anderen MeMadeMittwoch-Teilnehmerinnen sind mit Wiebke als Vorturnerin hier zu finden, zur Flickr-Gruppe des MeMadeMay13 geht es hier entlang


 


 


 


 


 


 

Kommentare:

  1. Das erste schwarze Kleid ist ja unglaublich schön, ist das eines der Pramo-Kleider? Toll!!!!!!
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Das Grüne und das Geblümte - total klasse!!!!
    Außerdem finde ich bei allen Kleidern die Armlänge toll - hat was!

    lg dani

    AntwortenLöschen
  3. Fleissig!
    Mir gefällt auch das Dienstoutfit vom Tag 2 am besten. So wie Dir mit schwarz, ging es mir lange Jahre mit blau ;) Privat ging da gar nichts zwischen uns ... mittlerweile sieht das schon ganz anders aus in meinem Kleiderschrank und blau ist neben schwarz und rot die dominante Farbe.
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderbare Kleiderparade. Sie fordert dazu heraus sich für das Schönste zu entscheiden! Obwohl, jedes ist auf seine Art schon. Am besten gefällt mir das Grüne. Vermutlich liegt es an der Farbe und daran, dass ich immer mal wieder über den Schnitt für mich nachdenke.
    Deine Schnäppchen-Gefühle teile ich nicht. Wenn ein Kleid fertig ist vergesse ich sehr schnell den Preis des Stoffes. Manchmal rechne ich allerdings den realen, kaufmännisch kalkulierten Preis meines Kleidungsstückes aus: Arbeitslohn (ungelernte Kraft), Stoff, Nähtmaterial, Energie usw. und der Preis des Stoffes wir dabei nicht mehr ganz so relevant.
    Einen schönen Tag Mema

    AntwortenLöschen
  5. Fleißig. Und alle sind schön.
    Mir gefällt das grüne am besten.
    Schnäppchen hin, Schnäppchen her. Am Ende entscheidet doch das Ergebnis und das Tragegefühl.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  6. Deine Kleider sehen alle Klasse aus, finde ich. Bemerkenswert sicherer Stil! Ein schöner Anblick!
    Grüße aus Hamburg
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Na, das Beste kommt ja oft zum Schluß. Gut, dass ich heute Morgen noch mal beim MMM vorbeigeschaut habe. Schöne Wochenkleiderschau.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Kollektion! Ich mag ja sehr das Grüne, aber die Kombi Ringel mit Trachtenjäckchen....sie sind alles toll! Mir ging es jahrelang mit weißen Sachen so, privat nie, jetzt ab und zu mal....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen