25.9.13

MMM am 25.9.2013 oder Geburtstagskleid mal anders

Heute ein kurzer Gruß von unterwegs, ich muss arbeiten und tue das dem Anlass gemäß in einem neuen, aber schwarzen Kleid. 
Es handelt sich um einen Schnitt aus den Vierzigern mit wie ich finde hübschen Details. Einen ausführlicheren Post dazu gibt es vielleicht später.
Ich bin so Semi-glücklich, das Oberteil ist ziemlich sagen wir mal blusig geworden, was nur der nette Ausdruck für 'sitzt nicht 100%ig' ist. Ich hätte mir noch mehr Mühe geben können, aber die zusätzliche Weite ist bei dem Stoff, ein feiner Wollstoff, ganz angenehm. Ich zähle mich eher zur jerseykleidfraktion, btw. 

Alle anderen in meist bunten Outfits hier: http://memademittwoch.blogspot.de/2013/09/me-made-mittwoch-am-25-september-2013.html




Kommentare:

  1. Die Blusenartigkeit sind wie so gewünscht aus! Sehr schönes Kleid. Ich warte also gespannt auf die Schnittbesprechung :) Bisher sind alle Retro-Kleider bei mir leider gescheitert - so wunderschön die auf anderen Frauen ausschauen, so verloren komme ich mir dadrin vor. Aber bei dir sieht das Kleid genau passend aus!
    Liebe Grüße
    FvW

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, dass du trotz Arbeiten zumm Feiern kommst- herzlichen Glückwunsch!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön... das gefällt mir sehr, und ich warte ungeduldig auf die Info über den Schnitt!
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute zum Geburtstag!
    Ich finde, dass das Oberteil so aussieht, als müsse es so und nicht anders sein. :)
    LG, Noctua

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute zum Geburtstag!!!
    Ein tolles Kleid, die Details sind super, bin gespannt auf die nähere Beschreibung (toller Kragen und was ist das z.B. für ein Gürtel??). An 40er trau ich mich nicht ran, hab Respekt vor diesen breiten Schultern...
    Dein Oberteil gefällt mir gut, die Schulterpasse sitzt doch prima und das "Blusige" stört mich gar nicht, im Gegenteil, ich würd´s wahrscheinlich über der Brust fast noch einen Tick weiter machen.
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, alles Liebe und Gute!

    wunderschönes Kleid, sieht toll aus. und ich finde auch, dass es aussieht, als würde das Kleid so gehören!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch!
    Du bist bestimmt noch zum Feiern gekommen, standesgemäß gekleidet :)
    Das Kleid steht dir schon gut- und wenn schon blusig, dann richtig- ein paar cm Mehrweite in der Kräuselung unterhalb der Passe wären sicher nicht schlecht. Und ich würde auch überlegen, ob das Revers 2 cm weiter unten schöner wäre. Aber das ist Geschmackssache.
    Die Ärmellänge ist super und auch der Saum sitzt genau richtig.
    Ich würde dranbleiben!

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde das ja gar nicht seltsam, wenn es oben "blusig" sitzt, denn so sehen die Illustrationen aus der Zeit ja auch aus. Also für mich ganz passend.
    Ich denke nur, die Passe oben ist zu kurz, dadurch ist die weite Stelle durch die Kräuselungen zu weit oben (also nicht direkt da wo der Busen ist, sondern oberhalb). Vielleicht einfach die Passe an der Schulter 2-3 cm verlängern, und den Kragen dann auch?
    Aber das fällt allen Nichtnähern sowieso nicht auf. Ein ganz schöner Schnitt, der toll an dir aussieht, imho.
    Grüße!

    AntwortenLöschen