14.6.07

Ein Ufo weniger!




Heute habe ich ein vor etwa einem Jahr zugeschnittenes Polo-Shirt für Leopold endlich genäht. Gibt es eigentlich was befriedigenderes als Ufos fertig nähen? Keine Ahnung wie oft ich die Teile von Kistchen zu Schublade zu Schachtel umgeräumt habe und immer dieser blöde Gedanke, "das musst Du auch noch fertig nähen..." Dabei zwingt einen ja keiner! Ich hätte sie ebensogut wegschmeissen können! Aber dann hätte Leo nicht dieses grüne Polo-Shirt zum Anziehen, wär ja auch schade. Letztes Jahr hatte ich diese zwei genäht, das grüne war auch ein T-Shirt von meiner Mutter. Gottseidank paasen alle noch!
Ausserdem seht ihr noch Leopold nach der obligatorischen Nivea-Creme-Dosen-Aktion (das machen doch bestimmt alle Kinder mal, oder?). Von mir gibt es auch so ein Foto in dem Alter, ich glaub da war es Penatencreme, das war bestimmt super gut weg zu kriegen...
Und mein Bauch, auf dem Foto sieht er gar nicht so dick aus wie ich mich grad fühle, noch 5 Wochen...(das Foto ist aber auch schon 2 Wochen alt, war halt noch auf der Kamera)

Kommentare:

  1. Mensch, die Polos sind ja extraklasse! Nähst Du die nach SChnittmuster? [mal so als Neuling gefragt- falls ja, dürfte ich das mal haben? Denn meine Jungs wachsen gerade mal turboschnell aus ihren Kurzarmshirts...]

    Und Du hast nur noch 5 Wochen bis zum Termin? Ui ui, dann drück ich mal alle zur Verfügung stehenden Daumen :-)!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ines!
    Ich habe die "Recycling-Shirts" nach einem Schnitt genäht, den ich von einem gekauften abgenommen habe. Einen anderen hatte ich vorher mal ausprobiert, der hat mir aber nicht gefallen.
    Falls Deinen Jungs sowas wie 86 passt, kann ich ihn Dir gerne mal vorbei bringen, bin ja jeden Sonntag auf dem Lande ;-) (hoffentlich finde ich ihn *hüstel*). Ansonsten kannst Du das auch mal selber probieren, das ist nicht schwer und durch den Jersey stören kleine Ungenauigkeiten beim Abzeichnen auch nicht! LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Also das wäre ja mal eine prima Sache! David trägt zwar schon 92, aber das kleine bisschen Zugabe sollte kein Problem sein. Und Paul ist gerade bei 74- eher 80. Also genau dazwischen :-)!

    Schreib mir doch eine Email- findest Du bei mir im Impressum, wenn Du mal in der Nähe bist (jetzt am Sonntag sind wir nicht da...)!

    AntwortenLöschen