14.9.11

Me Made Mittwoch 15




Heute mal vor halbwegs geputztem Spiegel. Die letzten sonnigen Tage rufen nach den letzten Sommerkleidern (allerdings habe ich heute trotzdem ein anderes an): Ein königsblaues Kleid aus Baumwollstoff, nach der Knipmode Juni 11, die mit den vielen Kleidern. Den Ausschnitt habe ich geändert, ansonsten waren kaum Anpassungen nötig. Ein toller Schnitt, sehr bequem und die retro-Silhouette trägt sich wunderbar, die tiefen Falten lassen den Rock so schön schwingen. Das nächste ist schon in Arbeit. So ein Kleid ist schon eine tolle Sache, luftig und doch angezogen und definitiv ein ganz anderes Gefühl als Hose und Shirt!

Hier gehts zu den anderen und hier zu Cat.

Kommentare:

  1. Genial! Tolles Kleid, tolle Farbe, das steht dir super gut. Ja, Kleider haben einfach was, da kann man sagen was man will.

    Jetzt muss ich mich aber doch mal mit der Knip beschäftigen...

    Liebe GRüße von Ute

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schönes Kleid, vor allem die Farbe gefällt mir supergut.

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid fällt wunderschön. Die Knipmode habe ich mir auch wegen der vielen Kleiderschnitte gekauft, dann aber doch kein einziges genäht, da der Sommer ja im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen ist. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Kleid.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid wollte ich ja auch noch nähen. Die Knip habe ich. Aber jetzt ist der Sommer sofern er überhaut da war, ja vorbei. Das Kleid gefällt mir jedenfalls sehr gut, es schwingt und ist trotzdem nicht weit.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, das steht dir ganz ausgezeichnet! Und die Farbe ist super hübsch!
    LG Eileen

    AntwortenLöschen
  7. das kleid ist ganz zauberhaft! und strahlt jede menge bewegungsfreiheit aus...und geht auch sicher gut als herbstkleid mit strickjacke drüber, oder?
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist wunderschön. Die Farbe ist auch toll.
    Ich habe auch ein Knip-Kleid auf meiner To-Sew-Liste, mal sehen, wann das mal dran kommt.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid steht dir wirklich ausgesprochen gut, es macht eine tolle Figur.
    Und die Farbe!
    Klasse.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön, ein tolles Kleid. Schöner Schnitt, klasse Farbe, einfach nur gut!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  11. Schlicht und wunderschön - gefällt mir sehr gut, auch an Dir.
    Schade, dass wir solche schönen Kleider nun wieder unter Mänteln und Jacken verstecken müssen...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid! Könntest du nicht nen langärmeliges T-Shirt und nen Unterrock drunter ziehen, um es auch Spätsommerlich noch zu tragen? Wäre doch schade, wenn es bis zum nächsten Sommer im Schrank verschwinden müsste!

    AntwortenLöschen
  13. Es kleidet dich so gut! Ich sehe es schon mit grau/weiß/schwarzem LA-Shirt im Winter. Mit schönen Stiefeln, Strickjacke, vielleicht ein Gürtel??? Bitte poste es dann mal wieder ;-)

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  14. Toll. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut. Ich hatte schon wahnsinnig lange kein Kleid mehr an .. wird mal wieder Zeit.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  15. das kleid ist sehr sehr schön, steht dir wunderbar, ich habe so einen ähnlichen schnitt in einer ottobre gesehen, das möchte ich auch bald mal nähen!

    AntwortenLöschen